Nachrichten

TOPTHEMA

Foto: dpa

Marienberg. Zerstörte Stromleitungen, dazu Sturm und Gewitter - der Berliner Stromnetzbetreiber 50Hertz und sein tschechischer Partner CEPS proben an diesem Dienstag den Ernstfall. Mit der Krisenübung „Drill 2014“ nahe der deutsch-tschechischen Grenze soll das Szenario dabei nicht wie üblich nur „virtuell“ im Bürosessel mit Telefon und Computer simuliert werden. Krisenforscher Frank Roselieb erklärt die größten Risiken eines Blackouts. mehr...

Foto:

Leipzig. Bei der Landtagswahl in Thüringen zeichnet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen um einen möglichen Regierungswechsel ab. Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht muss um ihr Amt bangen: die CDU kommt nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis auf 33,5 Prozent der Stimmen. Zweitstärkste Kraft wird die Linke mit 28,2 Prozent. Gemeinsam mit der SPD, die auf 12,4 Prozent und den Grünen (5,6 Prozent), könnte Spitzenkandidat Bodo Ramelow damit erster Ministerpräsident der Linken in Deutschland werden. mehr...

Wahl-O-Mat für Thüringen

Foto: dpa

Potsdam. Dietmar Woidke (SPD) bleibt Ministerpräsident in Brandenburg. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis holten die Sozialdemokraten mit 31,9 Prozent das stärkste Ergebnis. Dahinter liegen CDU mit 23,0 Prozent und Linke mit 18,6 Prozent. Die Grünen sind den Werten zufolge mit 6,2 Prozent im Parlament vertreten. Die Wahlbeteiligung lag bei lediglich 7,9 Prozent, ein Rückgang um 19,1 Prozent. mehr...

Altenburg

Polizeiticker

Themenspecials

Sport

Kultur

Boulevard

Wirtschaft

Wissenschaft

Specials

Ratgeber

Gewinnspiele

Anzeigenmärkte

OVZ-Abo-Pate

Shop

OVZ-Aktionen

Specials

OVZ im Web und auf dem Tablet

OSC

Oops die Fehlerbox

Ihre Meinung ist uns wichtig

Sollten Sie einen Fehler gefunden oder eine Anmerkung für uns haben, sind wir dankbar für alle Hinweise. Schicken Sie uns eine E-Mail an:

desk@lvz-online.de

Linkempfehlungen